Die Immobilienprofis an der Mosel

RESERVIERT Moseltypisches Bruchsteinhaus mit viel Potential

56821 Ellenz-Poltersdorf

Wohnen: 180 m2 Grundstück: 324 m2 9 Zimmer 3

Objekt-Beschreibung:

Historischer, moseltypischer Bruchsteinbau, erbaut um 1845.

Das Gebäude verfügt über zwei Etagen mit jeweils rund 90 qm Wohnfläche sowie einen großen - noch ausbaufähigen - Speicher von rund 90 qm.
Das Haus ist voll unterkellert (Gewölbekeller).
Im Innenbereich sind noch zahlreiche Original Einbauten vorhanden, wie z.B. die historischen Fliesen im Flur und die historische Eichentreppe. Die hohen Decken sorgen für ein luftiges Raumgefühl und verleihen den Zimmern offene Großzügigkeit.

Das Grundstück umfasst das Wohngebäude, eine große Grünfläche neben dem Haus und einen kleinen Garten mit massiv errichtetem Schuppen auf der anderen Seite des Hauses.
Das Gebäude steht unter Denkmalschutz.

Lage:

Das Haus befindet sich im Zentrum von Ellenz-Poltersdorf (Ortsteil Ellenz) in hochwasserfreien Lage.
Ellenz-Poltersdorf ist eine Doppelgemeinde mit rund 900 Einwohnern und liegt unmittelbar gegenüber von Beilstein. Vom Tourismus geprägt, präsentiert sich das Wein- und Feriendorf als moderner, für Aktivurlauber anziehender Ort. Kurzum, Ellenz-Poltersdorf bietet Ihnen alles, was Sie für einen entspannten Urlaub oder zum Leben brauchen. Grundschule, Kindergarten, Freibad und Turnhalle mit Sportplatz ergänzen das Angebot direkt im Ort.
Die gute Verkehrsanbindung mit Bus, Bahn, der Bahnhof befindet sich im ca. 9 km entfernten Cochem, und Schiff lässt Sie auch weiter entferntere Ziele wie Koblenz, Trier und Luxemburg leicht erreichen. So können Sie sich ganz ungestört Ihrer verdienten Erholung hingeben. Von der 900-jährigen Geschichte zeugen unter anderem die Kirche St. Martin am oberen Ortsrand von Ellenz, die kleine Kirche mit dem anschließenden Gymnicher Hof in Poltersdorf, das mit Fachwerk verzierte Rathaus in Ellenz sowie die zahlreichen historischen Winzerhöfe in beiden Ortsteilen. Die Gastronomie und die Vielzahl der Beherbergungsbetriebe wirken als Erlebnis und Wirtschaftsfaktor.

Ausstattung:

Das Anwesen muss grundlegend saniert werden. Das besondere an dem Haus ist die Tatsache, dass noch zahlreiche historische Bestandteile in einem guten Zustand sind. Neben der Eichentreppe sind dies auch historische Fliesen im Eingangsbereich.

Innenbesichtigungen sind nach Terminabsprache über unser Büro möglich. Gerne organisieren wir für Interessenten einen Besichtigungstermin. Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt.

Haftungsvorbehalt:
Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist ausschließlich für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Bei einem durch Objekt-Nachweis oder Vermittlungstätigkeit durch den Mosel-Immobilien-Service zustande gekommenen Kaufvertrages, beträgt die Maklerprovision 3,57 % inklusive der geltenden Mehrwertsteuer vom effektiven Kaufpreis.

Vielleicht möchten Sie Ihre Immobilie veräußern? Sie sind auf der Suche, nach einem starken und kompetenten Partner für die Vermarktung? Gerne würden wir Sie kennen lernen. Unser Team freut sich auf einen persönlichen Termin mit Ihnen. Unkompliziert, diskret und unverbindlich erläutern wir Ihnen unsere Zusammenarbeit und unser Marketingsystem. Gerne erwarten wir Ihren Anruf. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 2671 / 2598690.

Ihr Immobilienberater

Zender

Sarah Zender

Immobilienberaterin und Prokuristin

Phone: +49 2671 2598 690
Fax: +49 2671 2598 699

Objekt anfragen

Objektanfrage
RESERVIERT Moseltypisches Bruchsteinhaus mit viel Potential
Objekt-Nr.: 5751

Zusammenfassung

Ort: Ellenz-Poltersdorf
Objekttyp: Einfamilienhaus
Baujahr: 1845
Wohnfläche: 180 m2
Grundstück: 324 m2
Zimmer: 9
Objekt-Nr.: 5751
Kaufpreis: 75.000 €
Anz. Stellplätze: 3
Energiepass: Noch kein Energiepass vorhanden
Courtage: 3,57 %

Karte

Weitere Objekte

Aktuelle Angebote